Natursteine

Natursteine sind wertvolle Gestaltungselemente. Sei es als einzelne Findlinge, Schotter, Kies oder als Raumteiler, sprich Mauern.

Schön gemauerte Natursteinmauern sind eigentliche Kunstwerke und dauerhaft wie kaum etwas. Natursteinmauern geben dem Garten Struktur, Halt und Beständigkeit.

Natursteine als Bodenbeläge sind zeitlos und werden immer schöner, dann wenn sie Patina kriegen und die Randpartien fliessend übergehen.

Natursteine lassen sich wunderbar in eine Garten einfügen, insbesondere die regional vorkommenden. Die regionalen Natursteine sind meistens am Stimmigsten und auch aus ökologischer Sicht sinnvoll.

© Bild und Wort. Christoph Wegelin. www.gartenpoet.ch